Rückruf  

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 7:30 bis 16:00 Uhr unter 0512 / 58 24 67.

Sollen wir Sie zurückrufen?

captcha
   

Login Form  

   

JRKSommerschuleFluechtlinge2017 web2

Unter dem Motto "Dran bleiben - weiterkommen - ankommen" fand heuer zum zweiten Mal unsere SommerSchule für jugendliche Flüchtlinge aus Tirol statt. 124 TeilnehmerInnen zwischen 15 und 19 Jahren wurden vom 17. Juli bis zum 18. August 2017 gezielt auf den Schuleinstieg im Herbst und auf die Absolvierung des Pflichtschulabschlusses vorbereitet.

Die SommerSchule bot neben schulischen Inhalten freizeitpädagogische Aktivitäten, die eine gelungene Integration erleichtern sollen. Wichtigster Punkt war es jedoch, die in den Übergangsklassen, Sprachkursen, im Basisbildungskurs oder bei freiwilligen Initiativen erworbenen Grundlagen der deutschen Sprache wie auch in anderen Fächern zu vertiefen und zu festigen. Somit wurde verhindert, dass zum Schulstart im Herbst ein Großteil der Lerninhalte, die während des Schuljahres mühsam erarbeitet wurden, wieder vergessen wurde und von Neuem angeeignet werden muss.

Read More

Auf Initiative des Bezirksleitungsteams Imst des Tiroler Jugendrotkreuzes fand in der ersten Ferienwoche an der NMS Silz – Mötz ein „Erste Hilfe Lehrscheinkurs“ statt. 12 Lehrerinnen und Lehrer nahmen daran teil.

Beauftragt durch einen Erlass des Bundesministeriums, erfüllt das Österreichische Jugendrotkreuz viele Aufgabenbereiche im humanitären Bereich. Einer der Wichtigsten davon ist die Erste Hilfe Ausbildung. Jedes Jahr besuchen viele Schülerinnen und Schüler Erste Hilfe Kurse des Österreichischen Jugendrotkreuzes.

Read More

 

Die Schülerinnen und Schüler der VS Ausservillgraten haben mit Hilfe ihrer Jugendrotkreuzreferentin, Walder Johanna, großes geleistet! Mit zwei tollen Projekten konnten stolze €480,- für das JRK-Projekt „Kinder helfen Kindern“ gesammelt werden!

Read More

 

Am Mittwoch den 05.07.2017 drehten die Schülerinnen und Schüler der NMS Mieming gemeinsam mit dem gesamten Lehrkörper Runde um Runde für einen guten Zweck.  Am nahegelegenen Sportplatz wurde neben Wasser- und Erstehilfestation alles geboten was für einen ausdauernden Charity-Lauf notwendig ist. Innerhalb von 1 ½ h wurden beachtliche €735,- für das Jugendrotkreuzprojekt „Schüler helfen Schüler“ gesammelt. Neben den Hauptsponsoren, wie Sparkasse und den umliegenden Gemeinden, steuerten auch die teilnehmenden Kinder, deren Eltern sowie die Lehrerinnen und Lehrer etwas zu diesem schönen Betrag bei.

Read More

Die Volksschule Vomperbach hat sich zum 70 jährigen Bestehen des Tiroler Jugendrotkreuzes eine ebenso profitable wie einfache Aktion ausgedacht: Mit einem Jausenverkauf in den letzten Schulwochen konnten sie 815,62 € für die Aktion "Schüler helfen Schülern" einnehmen und damit Tiroler Familien in Not helfen. Die verkauften Speisen und Getränke kamen von den Eltern, jeweils eine andere Klasse war für den Jausenverkauf zuständig und es wurde - wie das Ergebnis zeigt - fleißig gegessen und getrunken.

Ein herzliches Dankeschön an die ganze JRK-Schulgemeinschaft!

Am Freitag, den 30. Juni 2017, fand in der NMS/PTS Lechtal die erste Helfiade im Bezirk Reutte statt. 215 VolksschülerInnen aus dem Bezirk, vorwiegend aus dem Lechtal, zeigten ihr Können in Sachen Erste Hilfe. Bei drei Praxisstationen und einem Theoriefragebogen konnten die kleinen Ersthelfer beweisen, dass sie in der Ersten Hilfe besser Bescheid wissen als so mancher Erwachsene. Mit dabei waren zum ersten Mal bei einer Helfiade in Tirol SchülerInnen von der 1. bis zur 4. Klasse Volksschule, also auch die Allerkleinsten. Und gerade die gingen ohne Angst an alle realistisch geschminkten Unfallszenarien heran und halfen auf oftmals beeindruckende Weise, wie die BewerterInnen des Roten Kreuzes anerkennend feststellten.
Am Ende gab es nur Sieger, manche in Bronze, viele in Silber und die meisten in Gold.

Read More

Die besten Schulprojekte aus dem Bildungsförderungsfonds zeigen eine Vielfalt an Ansätzen, wie Gesundheit und Umweltbildung in der Schule oder in der Klasse bearbeitet werden können: Von der Gestaltung des Schulgartens über die Beschäftigung mit der Herkunft von Lebensmitteln bis zur wertschätzenden Kommunikation reichen die Themen der geförderten und ausgezeichneten Projekte.
Der Bildungsförderungsfonds für Gesundheit und Nachhaltige Entwicklung fördert Schulprojekte mit bis zu € 1.200,-. Die aktuelle Einreichfrist für Schulen läuft noch bis 25. September 2017!

Informationen und Einreichung

GIVE: ÖJRK-Servicestelle für Gesundheitserziehung

Das Tiroler Jugendrotkreuz veranstaltet in der ersten Ferienwoche (10. - 14. Juli 2017) einen Ausbildungskurs für interessierte LehrerInnen, welche die Lehrberechtigung in Erster Hilfe erwerben wollen.

Der Kurs findet an der NMS Silz statt und es stehen noch Restplätze für PädagogInnen zur Verfügung (Beginn: Montag, 10. Juli um 09:00 Uhr).

Anmeldungen gerne über das Sekretariat des Tiroler Jugendrotkreuzes: 0512 / 58 24 67 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

JRKalender  

19Okt
Lehrscheinfortbildung Erste Hilfe
14:30 - 17:30
PTS Schwaz
20Okt
AHS ReferentInnen Konferenz
14:00 - 17:00
Jugendrotkreuz Tirol Sekretariat
01Nov
Allerheiligen
Ganztags
09Nov
Lehrscheinfortbildung Erste Hilfe
14:30 - 17:30
NMS Wattens
   
© Jugendrotkreuz Tirol • Hofburg 108 • A-6020 Innsbruck • +43 512 / 58 24 67

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutz