Rückruf  

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 7:30 bis 16:00 Uhr unter 0512 / 58 24 67.

Sollen wir Sie zurückrufen?

captcha
   

Login Form  

   

 

 

Die Weihnachtskarten 2017 sind da!

csm_set_gross_94ba62e629.jpg

Mit den Weihnachts- und Glückwunschskarten des Jugendrotkreuzes können SchülerInnen und Eltern nicht nur den lieben Menschen in ihrer Nähe zeigen, dass sie an sie denken, sondern sie helfen gleichzeitig auch dem Jugendrotkreuz dabei, Menschen, die in Not geraten sind, schnell und unbürokratisch zu helfen sowie das Programm des Jugendrotkreuzes an den Schulen auch weiterhin kostenlos zur Verfügung stellen zu können.

Read More

Oe3 Wundertüte.jpg

Auch im Jahr 2017 kooperiert das Österreichische Jugendrotkreuz wieder mit Ö3! 
Das Ziel für dieses Jahr, 100 000 Handys an Österreichs Schulen zu sammeln, ist hoch gesteckt, umso mehr laden wir alle Schulen ein sich zu beteiligen.

Read More

RUANDA-Projekt: Gemüsegärten und sauberes Wasser für bedürftige Kinder

Ruanda 1.jpg

Dahen! 

Das Österreichische Jugendrotkreuz unterstützt im Schuhjahr 2017/18 ein Hilfsprojekt in Ruanda, das die Lebenssituation von Kindern und Familien verbessert und lädt österreichweit alle Schulen ein mitzumachen! 

Nähere Informationen zum Projekt und zu den Möglichkeiten der Unterstützung findet Ihr auf der Homepage des Österreichischen Jugendrotkreuzes, oder im Fact Sheet hier zum downloaden!

HelpingHands 2017_engl_V2_COVER-1.jpg

Das erste mal gibt es die Helping Hands auch auf Englisch! Inhaltlich bleibt alles wie in der deutschen Ausgabe vom Vorjahr, nur eben auf Englisch übersetzt.

Read More

Jedes Kind soll schwimmen können! Davon ist das Österreichische Jugendrotkreuz überzeugt, denn es handelt sich um eine wichtige Lebenskompetenz, die Kinder so früh wie möglich erlernen sollten. Neben der Kompetenz, sich alleine sicher im Wasser aufhalten zu können, stehen Bewegung, Sport und Spaß im Vordergrund. Das ÖJRK widmet das Schuljahr 2017/18 dem Themenschwerpunkt Schwimmen und Rettungsschwimmen. 

Read More

ERSTE HILFE QUIZ!

 Unbenannt.JPG

Liebe Freunde des Tiroler Jugendrotkreuzes,

rund um den Welt-Erste-Hilfe-Tag am 09.09.2017 bewirbt das Rote Kreuz das neue Erste-Hilfe-Quiz und lädt jeden ganz herzlich ein sein Wissen zu testen oder neues zu lernen.
Ihr könnt entweder alleine üben oder euch mit anderen im Wissen rund um die Erste Hilfe messen. Das Quiz gibt euch die Möglichkeit, das Thema „Erste Hilfe“ auf eine spielerische Art und Weise näher zu thematisieren.


Ganz egal, ob Smartphone, Tablet oder PC - auf https://bizquiz.cloud/roteskreuz/login kann sich jeder kostenlos ein Spielerkonto anlegen und das Punktesammeln kann beginnen!
Bei jedem Durchgang erhält man 5 Fragen, die man möglichst schnell und korrekt beantworten soll. 
Für die richtigen Antworten gibt es „Erfahrungspunkte“ und so man klettert auf der Rangliste nach oben. 


Viel Spaß dabei!

 

 

Das Tiroler Jugendrotkreuz bietet in Kooperation mit der PHT im heurigen Schuljahr 3 Ausbildungskurse für Helfer-/Retterscheine an, mit denen man die Berechtigung erwirbt alle Schwimmabzeichen bis zum Allroundschwimmer abzunehmen und die Voraussetzung für alle SportlehrerInnen sowie alle VolksschullehrerInnen sind. Die Kurse sind aber auch für jene gedacht, die den Helfer-/Retterschein bereits besitzen und ihre Kenntnisse auffrischen wollen.

 

Termin Lehrschein:

6 Module von Oktober 2018 bis Januar 2019  (die genauen Tage und Zeiten sind im Kalender nachzulesen)

JRKSommerschuleFluechtlinge2017 web2

Unter dem Motto "Dran bleiben - weiterkommen - ankommen" fand heuer zum zweiten Mal unsere SommerSchule für jugendliche Flüchtlinge aus Tirol statt. 124 TeilnehmerInnen zwischen 15 und 19 Jahren wurden vom 17. Juli bis zum 18. August 2017 gezielt auf den Schuleinstieg im Herbst und auf die Absolvierung des Pflichtschulabschlusses vorbereitet.

Die SommerSchule bot neben schulischen Inhalten freizeitpädagogische Aktivitäten, die eine gelungene Integration erleichtern sollen. Wichtigster Punkt war es jedoch, die in den Übergangsklassen, Sprachkursen, im Basisbildungskurs oder bei freiwilligen Initiativen erworbenen Grundlagen der deutschen Sprache wie auch in anderen Fächern zu vertiefen und zu festigen. Somit wurde verhindert, dass zum Schulstart im Herbst ein Großteil der Lerninhalte, die während des Schuljahres mühsam erarbeitet wurden, wieder vergessen wurde und von Neuem angeeignet werden muss.

Read More

   

JRKalender  

14Nov
Bezirkskonferenz Osttirol
08:30 - 12:30
RK Lienz
24Nov
Lehrgang 1 "Xenospezifische Sprachlehrkompetenz", Modul 1
09:30 - 17:00
Jugendrotkreuz Tirol Sekretariat
29Nov
Landeskonferenz
12:00 - 13:00
Hotel Waldesruh
30Nov
Landeskonferenz
12:00 - 13:00
Hotel Waldesruh
05Dez
Nikolauseinzug
17:00 -
Pfarrkirche St. Nikolaus
   
© Jugendrotkreuz Tirol • Hofburg 108 • A-6020 Innsbruck • +43 512 / 58 24 67

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutz