Rückruf  

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 7:30 bis 16:00 Uhr unter 0512 / 58 24 67.

Sollen wir Sie zurückrufen?

captcha
   

Login Form  

   

9 Volksschulkinder von Fügen Kapfing-Kleinboden (Tinka, Daniel, Tobias, Magdalena, Abelina, Elena, Julian, Elisa und Verena) sind Freunde - sie fahren mit dem gemeinsamen Schulbus und gehen teilweise miteinander in die selbe Klasse. In Eigeninitiative (ein Elternpaar unterstützte sie dabei) waren sie heuer als Anklöpfler in der Weihnachtszeit in ihrer Region unterwegs. Sie lernten in ihrer Freizeit ihre Texte und Lieder und hatten viel Spaß miteinander. Als Dank erhielten sie oftmals strahlende Gesichter und bekamen letztendlich eine Gesamtsumme von 500 € gespendet. Diesen Betrag übergaben sie schließlich für das JRK Soforthilfespendenkonto "Schüler helfen Schülern".

Ein kräftiges Lebenszeichen hat die ÖJRK-Schulgruppe beim Informationstag des BG/BRG Reutte am 14. Jänner 2012 von sich gegeben. Viele Kinder aus verschiedenen Volksschulen des Bezirks haben diese Veranstaltung  besucht, um sich ein bisschen klarer darüber zu werden, ob sie ab Herbst aufs Gymnasium wollen.  Isabella, Sarah, Markus und 34 andere Kinder haben auch beim JRK-Informationsstand vorbeigeschaut und dort bei einem Gewinnspiel mitgemacht, mit den „Großen“ geplaudert und sich sogar auf einer Plakatwand verewigt. Vielleicht kommen sie ja im Herbst wieder und erinnern sich an diese freundliche Begegnung.

Am Freitag, den 02. März 2012, findet von 15:00 - 18:00 Uhr das Treffen der Tiroler Lernhilfe-LehrerInnen statt. Das Jugendrotkreuz ist nun seit 8 Jahren Projektträger der "Lernhilfe für Kinder mit nicht deutscher Muttersprache in Tirol" und gemeinsam mit dem Landesschulrat für Tirol (Ausländerberatungsstelle) wird an 30 Volksschulen den Kindern Unterstützung und Hilfe beim Lernen, aber auch die Freude an der deutschen Sprache vermittelt.

Read More

"Die Welt gehört mir. Und allen anderen."
So lautet einer von zehn Grundsätzen der ÖJRK-Kinder-Charta  und gleichzeitig auch der Titel eines Ideenwettbewerbs. Die Herausforderung: Gestaltet eine Mindmap, die veranschaulicht, wie ihr in eurem  Umfeld der Natur und allen Lebewesen Respekt erweisen könnt! Einige Mitglieder der ÖJRK-Schulgruppe des BG/BRG Reutte haben diese Herausforderung angenommen und in einem recht vergnüglichen Nachmittag ein vorher erarbeitetes Konzept zu Papier gebracht.

Read More

Heuer finden vom 13. - 22. Jänner in Innsbruck die ersten Olympischen Winterspiele für Jugendliche statt. Nach den 1. Olympischen Sommerspielen 2010 in Singapur ist das eine besondere Ehre für Österreich.

Wie bei den Erwachsenen geht es um Medaillen und Platzierungen. Die jungen Sportlerinnen und Sportler im Alter von 14 bis 18 Jahren werden ihr Bestes geben. Aber egal, welche Platzierung herauskommt. Es gilt das Olympische Motto "Dabei sein ist alles!"

Read More

Es ist bereits eine gute, alte Tradition, dass sich in der Vorweihnachtszeit Hunderte von Weihnachtspaketen im Jugendrotkreuz stapeln: Bunt und vielfältig sind die "Packerln", die da aus allen Schultypen und aus ganz Tirol zusammenkommen, ebenso bunt und vielfältig wie die Jugendrotkreuz-Idee an den Schulen, die diese Pakete zusammenstellen.

Read More

Welche Schulen sammeln am meisten alte Handys für Kinder und Jugendliche in Not in Österreich? Zwei Monate lang haben sich über 1.000 Schulen im ganzen Land im Rahmen der "Ö3-Wundertüten-Challenge" dieser Herausforderung gestellt - und das Finale ist extrem spannend geworden: Gewonnen haben die Volksschule Ötzerau (Kategorie: Handys pro SchülerIn) und die HTL Villach (Kategorie: Gesamtanzahl der Handys). Gewonnen haben aber selbstverständlich auch alle an der Aktion Beteiligten, denn insgesamt konnten über 46.000 Handys und damit über 70.000 € für Kinder und Jugendliche in Not gesammelt werden.

Read More

"Drive & Help" heißt die neue App für Smartphones, die Rotes Kreuz und Kuratorium für Verkehrssicherheit gratis anbieten. Das neue mobile Sicherheitstool bietet viele nützliche Features:

 

  • Bremswegrechner
  • Unfallcoach
  • Notlicht
  • Notfallnummern
  • Sperrscreen mit dem persönlichen Notfallkontakt des Smartphone-Besitzers
  • unterhaltsames Spiel zum Training von Erste-Hilfe-Maßnahmen

Read More

Mit  großem Eifer haben heuer alle unsere Kinder der Volksschule Kirchbichl für die ÖJRK-Aktion "Schüler helfen Schülern" gebacken und gebastelt. Am ersten Elternsprechtag und anlässlich des Nikolausumzuges beim Schulhaus am 2. Adventsonntag wurden unsere tollen Bastelarbeiten und Leckereien von den Schülern zum Verkauf angeboten. Fast alle Weihnachtsmännchen, Weihnachtskarten, Duftsäckchen, Lebkuchen usw. fanden einen Käufer bzw. Spender.

Read More

   

JRKalender  

26Sep
Bezirkskonferenz Schwaz
14:30 - 17:30
NMS Stumm
12Okt
AHS-Konferenz
14:00 - 17:00
Jugendrotkreuz Tirol Sekretariat
18Okt
BabyFit- und PflegeFitlehrscheinfortbildung
09:00 - 17:00
Jugendrotkreuz Tirol Sekretariat
   
© Jugendrotkreuz Tirol • Hofburg 108 • A-6020 Innsbruck • +43 512 / 58 24 67

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutz