Jugendrotkreuz Schulsprecher / Schülerteam

Ab der 5. Schulstufe besteht die Möglichkeit ein Jugendrotkreuz-Schülerteam zu gründen, um die/den Jugendrotkreuz-ReferentIn an der Schule zu unterstützen. Dier Ernennung eines Schülerteams mit 2 bis 3 SchulsprecherInnen obliegt der Jugendrotkreuz-ReferentIn der jeweiligen Schule.

 

Aufgaben des Jugendrotkreuz-Schülerteams:

  • Schülervertretung der Jugendrotkreuz-Belange an der Schule in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Jugendrotkreuz-SchulreferentInnen
  • Teilnahme der Jugendrotkreuz Schulsprecher an der Jugendkonferenz, ÖJRK-Konferenzen und Besprechungen
  • Gestaltung und Mitwirkung an Jugendrotkreuz Projekten und Aktionen (z.B. Kartenaktionen, Spendenaktionen, Erste Hilfe)
  • Kooperation mit dem Schulsprecher der Schule
  • Wahl des Jugendrotkreuz-Landesschulsprechers (Vertretung in der Landestagung)

 

JRK Jugendkonferenz

Die Jugendrotkreuz SchulsprecherInnen jeder weiterführenden Schule werden zu einem gemeinsamen Wochenende (Freitag/Samstag) eingeladen, bei dem spannende JRK-Inhalte präsentiert, Projekte ausgearbeitet und die JRK Landesschulsprecher gewählt werden.

Die Einladung zur Konferenz erfolgt etwa zum Jahreswechsel.

 

Kontakt

Sie haben noch Fragen, Anregungen oder wollen uns anderweitig kontaktieren?
Gerne können Sie dazu unser Kontaktformular verwenden.

   
© Jugendrotkreuz Tirol • Hofburg 108 • A-6020 Innsbruck • +43 512 / 58 24 67

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutz