Help Team (Erste Hilfe)

ab der 7. Schulstufe in allen Schultypen

 

Help Teams sind Schülerteams mit einem/einer Erste Hilfe-LehrscheininhaberInnen, die sich intensiv und regelmäßig mit der Ersten Hilfe auseinandersetzen und dadurch zu EH-Profis in der Schule, bei Schulveranstaltungen oder für jüngere SchülerInnen werden.

Das Help Team erhält als Starthilfe einen eingerichteten Help Team-Koffer und T-Shirts für die SchülerInnen (Die Ausstattung wird durch die Kartenaktion finanziert).

 

Tätigkeitsfelder für Help Teams

  • Help Team goes Volksschule (EH Stationsbetrieb, Wissensvermittlung an Volksschüler)

  • Botengänge innerhalb des Schulgebäudes, um EH-Maßnahmen zu beschleunigen

  • Mithilfe bei der Betreuung und Wartung von Schulapotheken

  • Ambulanzähnliche Hilfsdienste bei Schulveranstaltungen und schulbezogenen Veranstaltungen 

  • Mithilfe bei schulischen Aktivitäten, die der Unfallverhütung und Sicherheit dienen

  • Mithilfe bei sonstigen Aktivitäten, bei denen nach Einschätzung durch Lehrpersonen diese Schüler beteiligt werden können

  • Teilnahme an den jährlichen EH-Wettbewerben.

 

In der betreffenden Schule wird ein 16 stündiger EH-Kurs angeboten, aus den TeilnehmerInnen werden 5 InteressentInnen ausgewählt, die eine weitere Ausbildung erhalten (auch mehrere Teams pro Schule möglich):

  • Verhalten bei Unfällen im eigenen schulischen Bereich sowie während diverser Schulveranstaltungen

  • Zusammenarbeit Lehrer - Schüler 

  • Regelmäßige Team-Gespräche bzw. Fortbildungen

  • Intensivtraining der geforderten EH-Maßnahmen, usw.

 

Kontakt

Sie haben noch Fragen, Anregungen oder wollen uns anderweitig kontaktieren?
Gerne können Sie dazu unser Kontaktformular verwenden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutz