Schulinterne Lehrerfortbildung in Erster Hilfe

 

Alle Tiroler Schulgemeinschaften.

Grundlagen in Erster Hilfe und lebensrettenden Sofortmaßnahmen (Neuerungen, Auffrischung) sowie schulspezifische Maßnahmen (Medikamentengabe, Schulveranstaltungen usw.). Die Inhalte werden je nach Bedürfnissen auf die Schulgemeinschaft abgestimmt.

Bei Interesse einfach Kontakt zum/r BezirksreferentIn für Erste Hilfe, zur Bezirksleitung oder zum Sekretariat herstellen. Wir organisieren eine/n ReferentIn und vereinbaren einen Termin.

Als Lehrperson muss man im Notfall Erste Hilfe leisten können.

Subvention durch das Land Tirol, Mittel der PHT und Erlöse aus Kartenaktionen.

Sie haben noch Fragen, Anregungen oder wollen uns anderweitig kontaktieren?
Gerne können Sie dazu unser Kontaktformular verwenden.

 
   
© Jugendrotkreuz Tirol • Hofburg 108 • A-6020 Innsbruck • +43 512 / 58 24 67

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutz