Du glaubst...
du hast noch nie etwas mit dem Jugendrotkreuz zu tun gehabt? Dann schau dir doch mal die Bilder hier an. Da wirst du mit Sicherheit das eine oder andere wieder erkennen!

Du hast...
mit dem Jugendrotkreuz den Radführerschein in der Volksschule gemacht? Oder die Schwimmabzeichen (wie Oktopus, Früh-, Frei-, Fahrten, Allroundschwimmer)? Oder machst du einen Erste Hilfe Kurs in der Schule über das Jugendrotkreuz? Und das sind nur einige wenige Beispiele von den zahlreichen Angeboten des Jugendrotkreuzes an den Tiroler Schulen.

Du siehst also...
das Jugendrotkreuz begleitet dich während deiner ganzen Schulzeit. Und es gibt noch viel mehr, was du mit uns gemeinsam machen kanst: Egal, ob du dich sozial engagieren möchtest, einen JRK-Kurs machen willst oder eine Spendenaktion an deiner Schule organisierst - im Menü links findest du alle Infos und vieles mehr!

Du willst...
wissen, wer dein Ansprechpartner in Sachen Jugendrotkreuz ist: An jeder Schule gibt es eine/n Jugendrotkreuz-ReferentIn, d.h. eine Lehrperson, die sich um die Belange des Jugendrotkreuzes kümmert. Er/sie weiß bescheid über die Möglichkeiten, die dir das JRK bietet und steht dir für Fragen gerne zur Verfügung. Oder du wendest dich direkt an das Sekretariat.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutz