Login Form  

   

 Informationen/Materialen rund um das Coronavirus, aktuelle Kurse, Fortbildungen, Lernhilfe etc. 

Bild_Infopaket_Corona.jpg

 

Wir stellen aktuell online nicht nur Unterrichtsimpulse, sondern ab sofort auch alle Ausgaben aller „Gemeinsam lesen“-Zeitschriften frei zum Download zur Verfügung!

https://www.gemeinsamlesen.at/

 

Erste-Hilfe-Kurse in Schulen

Offiziell und nach Bestätigung des Bildungsministeriums dürfen ab 02.06.2020 auch schulexterne Lehrbeauftrage jetzt grundsätzlich wieder in die Schulen und dort Erste Hilfe Kurse abhalten! Die besonderen Richlinien und Hygienemaßnahmen sind weiterhin zu beachten!

Richtlinien zur Durchführung von Erste-Hilfe-Kursen:

Download

Anleitung zum Einsatz der „Erste-Hilfe-daham“- Serie:

Download

Sammlung nutzbarer Unterrichtsmaterialien:

https://bit.ly/2xlyLKC

Alle Unterlagen der Kurse sind auf der Lernplattform des Roten Kreuzes zu finden:

https://bit.ly/2SXMHm3

 

Das wichtigste für Kurse in der Schule:

Zur Durchführung von Kursen im Regelunterricht ist es notwendig, folgende Dinge zu beachten:

-          Einhaltung der Hygienemaßnahmen und Desinfektion von Materialien, welche von mehreren Personen benutzt werden. (Helm, Puppe,…)

-          Jede/r SchülerIn verwendet sein/ihr eigenes Übungsmaterial

-          Übung darf nur an sich selbst oder an Übungspuppen durchgeführt werden, um den vorgeschriebenen Abstand gewährleisten zu können

-          Auslagerung von Übungen nach zuhause (im eigenen Haushalt, in der Familie)

-          Händewaschen nach jeder Übung

 

Wir empfehlen, alle Theorie-Teile des EH-Kurses online (zuhause) erledigen zu lassen und lediglich die Praxis-Module im Unterricht durchzuführen!

 

Erste Hilfe und Durchführung der Wiederbelebung im Umfeld COVID19

 

 

Infopaket zum Coronavirus

Poster Coronavirus

Link zur Bestellung 

Weil wir wissen, dass es zurzeit nicht nur in der Öffentlichkeit, sondern auch an den Schulen ein bestimmendes Thema gibt: das Coronavirus und die Möglichkeit, angesteckt zu werden, wollen wir Sie als Lehrerin und Lehrer dabei unterstützen, dieses Thema in den Unterricht aufzunehmen und den Schülerinnen und Schülern altersgerechte Informationen anzubieten. Gleichzeitig möchten wir Ihnen und Ihren KollegInnen, den SchülerInnen und ihren Eltern sachliche und fundierte Hinweise geben.

Das alles finden Sie im Infopaket Coronavirus, das wir im Auftrag des BMBWF entwickelt haben. Es ergänzt die Fachinformationen der Ministerien mit Vorschlägen für den Einsatz im Unterricht. Das Infopaket steht auf der Startseite von www.gemeinsamlesen.at zum freien Download bereit. Sie finden darin neben Informationen auch Spiele und Übungen, dargestellt von den bekannten Figuren und Personen aus den Zeitschriften Hallo Schule!, Meine Welt, Mein Express bzw. Space und Spot.

Außerdem erhalten Sie zeitnahe zwei Poster, die das richtige Händewaschen und Niesen oder Husten anschaulich darstellen. Wir bitten Sie, diese Poster an leicht zugänglichen Stellen in der Schule anzubringen. Weitere Exemplare schicken wir Ihnen gerne kostenlos zu, ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  genügt! Aktuell stehen die Poster schon als Download zur Verfügung.

Materialien für Ihren Unterricht:

DOWNLOAD 

Gesammelte JRK Angebote:

DOWNLOAD 

OVID-19 Hygienehandbuch Schulen (Version 02.06.2020)

DOWNLOAD

Unterrichtsmaterial für den Wiedereinstieg:

Volksschule: DOWNLOAD 

Neue Mittelschule: DOWNLOAD  

Unterrichtsmaterial für den Kindergarten

DOWNLOAD 

 

 

Kurswesen, Fortbildungen, Jugendgruppen, EH-Bewerb und Lernhilfe

Aus gegebenem Anlass dürfen wir Sie darauf hinweisen, dass ab sofort die meisten JRK Aktivitäten an den Schulen bis 18. Mai eingestellt werden. Das betrifft sowohl die schulischen Kurse, EH-Fortbildungen als auch die Jugendgruppen und Help-Teams. EH-Lehrscheinfortbildungen werden 2020 ausgesetzt und alle aktiven Lehrscheine werden um ein Jahr verlängert.

Mit 02.06.2020 dürfen Erste Hilfe Kurse wieder von externen Lehrpersonen durchgeführt werden.

Bezüglich der Abhaltung unseres Erste Hilfe Landesbewerbes müssen wir leider mitteilen das der Bundes- und der Landesbewerb abgesagt wurden. 

Die Lernhilfe findet vorerst an vereinzelnen Standorten statt bzw. wird auf E-Learning umgestellt. Abhängig ist dies von den jeweiligen Direktionen, der Anzahl der Kinder die in den kommenden Wochen die Schulen besuchen und der Möglichkeit die Kinder digital zu erreichen. Externe Lehrbeauftrage dürfen auch die Lernhilfe wieder aufnehmen. 

 

#humanity - Aufruf zur Nachbarschaftshilfe

Als .pdf zum Download:

#humanity Aufruf für Hilfe small.jpg

 

 

Folgt uns doch auch auf Instagram und Facebook!

instagram-icon_1057-2227.jpg

Facebook-logo1-1024x1020.jpg

 

Kontakt:

Haben Sie noch Fragen, Anregungen oder wollen uns anderweitig kontaktieren?

Gerne können Sie dazu unser Kontaktformular verwenden.

Link zur offiziellen Seite von #humanity:

https://www.humanity.at/

Xenospezifische Sprachlehrkompetenz

Spracherwerb und Sprachförderung von Kindern mit anderer Erstsprache als Deutsch

 

Seit dem Schuljahr 2015/16 veranstaltet das JRK Tirol in Kooperation mit der PHT die Fortbildungsreihe "Xenospezifische Sprachlehrkompetenz". Ziel ist die Vermittlung eines speziellen Konzeptes, um Kindern mit anderer Erstsprache als Deutsch einen möglichst schnellen, unkomplizierten und gut in den Unterrichtsalltag integrierbaren Einstieg in die deutsche Sprache zu ermöglichen.
Das Konzept ist sowohl für Kinder mit noch unzureichenden als auch völlig fehlenden Deutschkenntnissen (Fluchthintergrund) gedacht und bietet zusätzlich zwei Sprachförderboxen an.

Der Lehrgang besteht aus 1 ganztägigen und 1 halbtägigen Modul sowie optional einer praktischen Anleitung an einem Schul-/Kindergartenstandort. In der Folge werden weitere Termine zur Umsetzung in der Praxis angeboten.

 

OK_Haken.pngpraktische Anleitungen als Starthilfe

OK_Haken.pngpraxiserprobte Fördermaterialien

OK_Haken.pngfortlaufendes Coaching zur Durchführung

OK_Haken.pngauch für Kinder ohne Deutschkenntnisse (Fluchthintergrund)

OK_Haken.pngumfangreiche Schulungsunterlagen

 

Aktueller Lehrgang

 

LEHRGANG 1 

Modul 1: 14.11.2020 - Im Sekretariat des Tiroler Jugendrotkreuzes

Modul 2: Der Termin für das zweite Modul wird beim ersten Termin gemeinsam vereinbart.

 

LEHRGANG 2 

Modul 1: 30.01.2021 - Im Sekretariat des Tiroler Jugendrotkreuzes

Modul 2: Der Termin für das zweite Modul wird beim ersten Termin gemeinsam vereinbart.

 


Anmeldung

Jugendrotkreuz Tirol
Tel. 0512 / 58 24 67
Mail:  officeDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle wichtigen Dokumente rund um das Tiroler Jugendrotkreuz für DirektorInnen:

   
© Jugendrotkreuz Tirol • Hofburg 108 • A-6020 Innsbruck • +43 512 / 58 24 67

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutz